Skip to main content

WeSC Bass OverEar-Kopfhörer

OverEar-Kopfhörer

Der Klang ist sehr dezent und es entsteht ein Gefühl von Surround-Sound. Dieses Gefühl wird anhand von sehr reichen und ausgedehnten Bässen aufgebaut, die sich nicht nur wie dumpfe Schläge anhören.

 

 

WeSC Bass OverEar-Kopfhörer (Hands-Free, 180° drehbare Ohrmuschel)

Von Skatern für Skater entwickelt, zieht das Label WeSC mittlerweile nicht nur Sportler, sondern auch Künstler und DJs an. Durch die Jahre und die vielen Einflüsse mauserte sich WeSC zu einem Label, das Street Style verkörpert und über den Tellerrand hinausschaut. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen verkauft seine Produkte mittlerweile bereits in 22 Ländern weltweit und fokussiert sich nicht mehr nur auf Bekleidung. Um das Styling eines Skaters zu vervollständigen, brachte WeSC auch die ohrumschließenden Kopfhörer Bass OverEar mit einer 180° drehbaren Ohrmuschel auf den Markt. Diese sind in Gelb, Schwarz und Weiß erhältlich und kosten um die 90 Euro.

Aufbau

Der Name verspricht satte Bässe und glasklaren Sound, die durch ein 1,1-m-Kabel mit vergoldeten 3,5mm Klinken-Steckern geleitet werden. Die Kabel sind an eine Konstruktion aus Kunstleder und Metall befestigt. Die Kopfhörer gewährleisten gute Abschirmung von allen Außengeräuschen und die Hörmuscheln sind um 180° drehbar.

Natürlich ist diese Funktion auch für DJs sehr praktisch, genauso wie die freihändige Bedienung mit Mikrofon und Taste. Doch eines der wichtigsten Kriterien für die Lautstärke an tragbaren Geräten ist die Impedanz. Diese liegt bei den WeSC Bass OverEar-Kopfhörern bei 32 Ohm und ermöglicht zusammen mit passenden Adaptern für Endgeräte die Lieblingsmusik auch unterwegs zu genießen.

 

Den Kopfhörer auf Amazon jetzt hier kaufen .

 

Klangbild des OverEar-Kopfhörer

Der Klang ist sehr dezent und es entsteht ein Gefühl von Surround-Sound. Dieses Gefühl wird anhand von sehr reichen und ausgedehnten Bässen aufgebaut, die sich nicht nur wie dumpfe Schläge anhören. Natürlich kommt hierbei auch die gute Abschirmung von Außengeräuschen sehr gelegen. In einem Vergleich zur Konkurrenz werden die reichen Bässe besonders an 80’s-Musik auffällig. Zwar sind auch andere Komponenten gut ausgearbeitet, doch leider kann keine detaillierte Geräuschkulisse aufbaut werden.

Die Höhen sind im Vergleich zu anderen Kopfhörern zwar klar aber etwas sanfter definiert, während die Mitteltonbereiche eher einem einfachen Grundton ähneln. Es handelt sich also um eine Komposition aus reichen Bässen, klaren und weichen Höhen und einem einfachen Grundton. Zusammen ergeben sie genau das Klangbild, das im Namen der Kopfhörer angedeutet wird – nämlich Bass OverEar-Kopfhörer.

 

Den Kopfhörer auf Amazon jetzt hier kaufen .

 

Empfehlung für OverEar-Kopfhörer

Für Interessenten an genau dieser Art von Musik gibt es noch einen guten Rat, denn die Ausführungen der Bass OverEar Kopfhörer sind in den Farben Weiß und Gelb etwas günstiger erhältlich als in Schwarz. Wem also die Farbe nichts ausmacht, kann dementsprechend ein gutes Geschäft abschließen, denn mit einem Preis von knapp 100 Euro sind die Kopfhörer von WeSC nicht gerade günstig.

Trotzdem können sie ein zufriedenstellendes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Der Klang ist zwar sehr reich an Bässen, doch in anderen Sound-Segmenten eher durchschnittlich. Die Bass OverEar Kopfhörer bieten jedoch viele praktische Züge mit der Klappfunktion und einem Mikrofon – vor alle für DJs und diejenigen, die sich gerne in diesem Licht betrachten wollen.

 



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *